Aktuelle Information

Hallo liebe Tennisfreunde,

die aktuelle Situation zwingt uns zu nicht vorhersehbaren Dingen.

Unsere geplanten Termine  bis Ostern entfallen.

Wenn es die Lage ermöglicht wollen wir versuchen am 17./18. April mit den Arbeiten zu beginnen.

Die Saisoneröffnung am 1.5. enfällt.

Wir werden euch per mail und auf dieser Seite auf dem laufenden halten.

Sollte jemand allein auf der Anlage arbeiten wollen, denkt an eure Sicherheit.

1. Spartensitzung

Die wichtigsten Ergebnisse der Sitzung!
Es wurde über die Geschäfts- und Beitragsordnung diskutiert,
und mit kleinen Ergänzungen angenommen.

Die Termine für das Auswintern wurden wie folgt festgelegt:
Jeweils Freitag ab 15.00 Uhr und Samstag ab 9.00 Uhr
17./18.   24.25. April.
Voraussetzung ist natürlich die passende Wetterlage.

Die Saisoneröffnung wurde auf Freitag den 1. Mai festgelegt.
Es erfolgt rechtzeitig weitere Information per mail.

 

Tennis im TSV

Hallo liebe Tennisfreunde!

Seit Januar hat der TSV jetzt eine Tennissparte.

Der TC Liebenburg hat sich aufgelöst, und wir haben die Anlage übernommen.

Alle die Interesse haben diesen schönen Sport auszuüben sind herzlich willkommen.

Wir werden euch auf dieser Seite informieren wann es losgeht auf der Anlage.

Bei Fragen könnte ihr euch gern an mich wenden.

Joachim Machunze;  mail: joachim.machunze@googlemail.com Tel. 05346-1551

Herbstwanderung 2019 TCL / TSV

Zum ersten Mal, mit einigen Wanderfreunden des TSV wurde die diesjährige Wandertour des TCL unternommen. 17 Wanderfreunde trafen sich im Ostharz (Elend). Wir hatten Glück und das Wetter war uns wohlgesonnen. Auf dem Weg an der kalten Bode entlang marschierten wir in Richtung Schnarcherfelsen. Nach einem steilen Anstieg wurde dort die erste kleine Pause eingelegt.

Einige Mutige kletterten die steile Leiter hinauf und wurden mit einem schönen Rundblick über das Schierketal belohnt. Weiter ging es dann an den Mauseklippen vorbei, durch Schierke, Richtung „Schierker Stern“.

Der wunderschöne Anblick des bunten Herbstlaubes begleitete uns dann bergab vorbei an Helenruh, Elendsburg nach Elend.

Nach ca. 11 Km wartete ein kühles Getränk und ein warmes Essen auf uns. Da den TSVern der Marsch gefiel, wollen wir diesen TCL-Wandertag ab 2020 als festen Termin in den TSV-Kalender einbringen.

Reiner Rost

Tennisanlage Einwintern am 3.11.2018

Leider wieder 5 Monate Pause

12 treue Helfer fanden sich ein, um die Tennisanlage winterfest zu machen.

Fast die gesamte Saison haben wir bei Sonnenschein gespielt, so hatte der Wettergott auch ein Einsehen am letzten Tag des Jahres auf der Anlage und bescherte uns Sonnenschein.

Eine Gruppe arbeitete auf den Plätzen, das heißt: Linien gegen Hochfrieren schützen, Netze abbauen, die Bewässerungsschläuche demontieren und die Sitzbänke unterstellen.

Die andere Gruppe kümmerte sich um den Sanitärbereich, sowie um den Clubraum. Hier müssen alle Geräte die mit Wasser zu tun haben frostsicher entfernt werden. Geschirrspüler, Hochdruckanlage, Kühlschrank, Duschen und Toiletten sämtliche Wasserleitungen müssen leer sein ( Frostgefahr ).

Da sich alle diese Arbeiten jedes Jahr wiederholen und unser Platzwart Alfred Sukopp alles gut vorbereitet hat, war die ganze Angelegenheit in knapp 2 Stunden erledigt.
Als Dank lud der Vorstand nach getaner Arbeit, alle Helfer zu einem Imbiß im Clubraum des TSV ein.

Reiner