Haxen Essen vom 15.11.2014

tcl-banner-haxenessen2014

Mit Rekordbeteiligung fand unser diesjähriges sogenanntes Haxen Essen im Clubraum des TSV Liebenburg statt.

Aus dem ursprünglichen Haxen Essen (welches im kleinen Rahmen schon seit Jahren im Clubhaus am Tennisplatz stattfand), ist inzwischen ein kombiniertes Essen geworden. Da die Beteiligung immer mehr zunahm, mussten wir umsiedeln.

Stark in den Vordergrund hat sich neben den gegrillten Eisbeinen (ca. 1000 Gramm) der Grünkohl mit Bregenwurst und Bauchfleisch geschoben. Pünktlich wurde das Essen abgeholt.

Eine ganze Zeit war es mucksmäuschenstill im Clubraum und man hörte nur das Klappern des Bestecks und das knusprige Knacken der Schwarte, auch das Platzen der frischen Bregenwürste brachte deren Esser in Verzückung. Nach dem Essen stürzte man sich über das von Eule gezapfte Bier her. Reiner spendierte noch einen Liter Birnengeist für die bessere Verdauung und der Abend verlief zur vollen Zufriedenheit der Tennisfreunde. Man trennte sich, nicht ohne zu Versprechen im kommenden Jahr wieder dabei zu sein.

Fazit des Abends: Man kann nicht nur Tennis spielen, dass Essen und Trinken klappt auch noch recht gut!!